Donnerstag, 16. November 2017

Zusätzliche Rentenbeiträge bei der gesetzlichen Rentenversicherung als Renditebringer in Niedrigzinsphase

Auch wenn die gesetzliche Rentenversicherung verpönt wird: es lohnt sich in Niedrigzinszeiten, ab dem 50. Lebensjahr Zusatzbeiträge zu zahlen, da auf Renten nur der Arbeitnehmeranteil zur Kranken- und Pflegeversicherung (also die Hälfte im Vergleich zu anderen Altersbezügen wie der Betriebsrente) zu zahlen ist.

Weiterlesen

Donnerstag, 9. November 2017

Bundessozialgericht macht Krankenkassen Beine

Das Bundessozialgericht hat die Rechte von Patienten gegenüber den Krankenkassen gestärkt. Die Krankenkassen sind nun verpflichtet, zügig über die Kostenübernahme für anstehende Behandlungen zu entscheiden.

Weiterlesen